Skip to main content

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen der
RECOM Power GmbH

Hier herunterladen

RECOM-Produkte sind ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von RECOM nicht für den Einsatz in sicherheitskritischen Anwendungen (wie Lebenserhaltungssystemen) autorisiert. Eine sicherheitskritische Anwendung ist als eine Anwendung definiert, bei der der Ausfall eines RECOM-Produkts begründet eine Gefahr des Todes, einer Körperverletzung oder eines Sachschadens erwarten lassen kann. Der Käufer soll RECOM, seine Tochterunternehmen und seine Vertreter gegenüber allen Schadensersatzansprüchen in Verbindung mit der unautorisierten Nutzung von RECOM-Produkten in solchen sicherheitskritischen Anwendungen jederzeit freistellen und schadlos halten.

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen der
RECOM Electronic GmbH & Co. KG

Hier herunterladen