Skip to main content

POWER SUPPLY MEETS EMC-KNOW HOW SEMINAR

2-tägiges Seminar

Themen:*

  • Immunität
    Transiente Störer im Vergleich
    Immunität nach EN61000-4-6
  • Design Rules
    Chip Design Rules
  • Normen
    EMV Normen
  • Workshop
    (3 Live-Messungen)

*Themen können variieren.

Wir laden Sie herzlich ein, an einem RECOM Seminar mit dem Schwerpunkt „POWER SUPPLY MEETS EMC-KNOW HOW“ in Gmunden am Traunsee teilzunehmen.

Um sich dem Thema Stromversorgung noch intensiver widmen zu können, hat RECOM in seiner Firmenzentrale in Österreich neben der Erweiterung der bestehenden R&D-, Versuchs-, Untersuchungs- und Qualitätslabore, ein state-of-the-art EMV Labor eingerichtet, dass die Hochfrequenz-Kompetenz im süddeutschen und österreichischen Raum beträchtlich erhöht.

Die von Rohde & Schwarz ausgestattete, 3m-SAC (Semi Anechoic Chamber) entspricht der Norm CISPR-16. Es können precompliant Messungen in einem Frequenzbereich von 30MHz bis 3GHz durchgeführt werden. Eine Besonderheit stellt dabei der automatisierte Messablauf für Prüflinge mit einem Durchmesser von bis zu 1,5 Meter dar.

Darüber hinaus ist das Labor auch für unterschiedliche Messungen nach EN 61000-4-x und EN 61000-3-2 ausgestattet. Ferner kann mit der hauseigenen GTEM-Zelle auch das Verhalten des Prüflings auf eingestrahlte Störungen (Radiated Immunity) überprüft werden.

  • Limitierte Teilnehmerzahl (25 Personen pro Seminar)

  • Seminarpauschale € 500,-

Anmeldung

Persönliche Angaben
Event Details
Weitere Details werden Ihnen nach Ende der Anmeldefrist zugesendet.
Konditionen
Der Preis versteht sich zzgl. der gesetzl. MwSt. In der Teilnahmegebühr enthalten sind die Teilnahme am angeführten Programm, Unterlagen und Teilnahmezertifikat, Hotelunterbringung sowie Erfrischungen, Mittagsbuffet und Abendessen. Sollte die Veranstaltung nicht wie geplant stattfinden, fallen für die angemeldeten Personen keine Kosten an. Hierdurch entsteht kein Anspruch des Teilnehmers auf Schadensersatz. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Bei Stornierung durch den Teilnehmer ab 10 Tagen vor dem Seminar wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.
captcha